×

Nachrichten

Poeta de Susaeta: der PRE-Hengst mit Größe und Bewegung

30 04 2020


Poeta de Susaeta ist das Zukunftsversprechen für Sport und Zucht, mit seiner schönen Selbsthaltung, seiner Größe, seiner tiefschwarzen Farbe, seinem angenehmen Charakter und seinem unglaublichen Talent für maximale Versammlung. Ein Gewinn für die moderne Dressurpferdezucht!
Über ein Video von einem Training des tiefschwarzen Poeta auf der Website seines Züchters in Spanien haben wir kürzlich den PRE-Hengst "wiederentdeckt", der als Fünf- und Sechsjähriger bereits an den Weltmeisterschaften für junge Dressurpferde teilgenommen hat. Welche Kraft und Ausstrahlung! Der Hengst spielt mit den Übungen und geht mit sehr viel Schwung durch die Bahn.
Video

Maß, Rahmen, Raumgriff
Poeta hat alles. Iberischen Pferden wie dem PRE (Pura Raza Español) fehlt es manchmal an Größe und Rahmen im Körper. Aber bei Poeta braucht man davor keine Angst zu haben. Er selbst ist 1,70 m groß und stammt aus einem Stamm, der immer Größe hervorbringt. Poeta hat auch einen phantastischen Charakter - sensibel, aber nicht zu heiß -, den Willen zum ‚Gefallen‘ und Raumgriff in seinen Bewegungen.

Dressurtyp PRE
Die Züchterin und Besitzerin von Poeta, María Ruíz von Yeguada Susaeta, konzentriert sich mit ihrem Gestüt seit Generationen auf die Dressur PRE. Das bedeutet, dass bestimmte, für ein Dressurpferd erwünschte Eigenschaften in den Genen von Poeta verankert sind. Seit den 1990er Jahren wählt sie ihre Zuchtprodukte nach den Dressurmerkmalen Kraft, Größe, Charakter und Leistungsbereitschaft, Bewegung und Versammlungstalent aus.

Drei Generationen 1,70 m
"Die Größe ist in seinem Pedigree verankert, mit drei Generationen von Pferden 1,70 m oder größer. Auch der feine, willige und freundliche Charakter liegt seit Generationen in seinen Genen. Das macht ihn für die europäische Zucht äußerst interessant, vor allem für Stuten mit einem etwas zu scharfen und sensiblen Charakter".
Informationen zur Bedeckung von Poeta de Susaeta > www.hengstpoeta.nl

Zurück