Nachrichten

CDI Saumur: Wanadoo siegt

28 09 2015


Der Fuchshengst Wanadoo von Wolkenstein II gewann unter Carl Hester/GBR die Grand Prix Kür des CDI3*-Turniers in Frankreich.

Mit einem Gesamtergebnis von 76.75 Prozent ebtschieden Wanadoo und Carl Hester die Hauptprüfung in Saumur/FRA für sich, der Trakehner Finckenstein TSF von Latimer wurde Dritter unter Rikke Svane/DEN. Bernadette Brune und ihr Oldenburger Spirit of the Age von Stedinger rangierten mit 74.17 Prozent an vierter Stelle.

Stephan Köberle belegte mit Darjeeling v. De Niro im Grand Prix noch Rang 13. Im Grand Prix Special legten die beiden ein Schippchen drauf und sicherten sich mit 70,784 Prozent den Sieg vor Anna Louise Ross (GBR) auf Die Callas (70,529) und Susan Dutta (USA) mit Currency (69,254). Morgan Barbançon Messer belegte mit Girasol den vierten Platz (68,313).

Alle Ergebnisse

Quelle Hengste.equitaris.de/St.Georg

 

Zurück