Nachrichten

Kristina Sprehe siegt im Grand Prix Special

17 11 2014


Kristina Sprehe (Dinklage) heißt die Siegerin des Grand Prix Specials beim Internationalen Dressurturnier (CDI***) in Oldenburg. Mit ihrem Paradepferd, dem 13 Hannoveraner Hengst Desperados FRH (v. De Niro), erzielte die Mannschaftsweltmeisterin der diesjährigen Weltreiterspiele 81,089 Prozent. Bereits den Qualifikations-Grand Prix am Freitag hatte das Paar überlegen gewonnen.

Über Platz zwei im Special durfte sich Sprehes Mannschaftskollegin der WM Isabell Werth (Rheinberg) freuen. Mit der Oldenburger Stute Weihegold OLD (v. Don Schufro) kam sie auf 77,529 Prozent. Platz drei holte sich Anabel Balkenhol (Rosendahl) mit dem ebenfalls von De Niro abstammenden Hannoveraner Dablino FRH (73,627 Prozent).

Den abschließenden Kurz-Grand Prix für Nachwuchspferde und -reiter am Sonntagmittag gewann Jennifer Buda (Groß-Gerau) mit dem elfjährigen Hannoveraner Catch you (v. Contendro) mit 67,984 Prozent. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Sophie Holkenbrink (Münster) mit Rock Forever NRW (67,791 Prozent) und Katrin Burger (Wallenhorst) mit Quando Boy (67,093 Prozent).

1 DESPERADOS DE NIRO GER45347 Hann Kristina SPREHE GER 2.000 €
2 WEIHEGOLD OLD DON SCHUFRO 102ZI90 Old Isabell WERTH GER 1.300 €
3 DABLINO DE NIRO GER41335 Hann Anabel BALKENHOL GER 900 €
4 IMPERIO CONNERY GER45557 Trakehner Hubertus SCHMIDT GER 700 €
5 BRIONI W BREITLING W GER42944 Westf. Brigitte WITTIG GER 500 €
6 DEVERAUX B DIMENSION 103VE54 Westf. Carola KOPPELMANN GER 400 €

8 DAILY PLEASURE DE NIRO GER43555 Westf. Holga FINKEN GER 300 €
10 DONNER HIT DONNERHALL 102YN07 Old Ellen BODENKAMP GER 300 €
12 SPIRIT OF THE AGE OLD STEDINGER 103PE45 Old Bernadette BRUNE GER
14 DARK DYNAMIC DON VINO 103PJ66 Hann Nadine CAPELLMANN GER
17 AMORICELLO ABANOS 104FB35 Hann Thomas WAGNER GER
19 COMPANERO CARBID 102NS94 Hann Marie KALDEWEI GER
22 SHOWTIME SHOW STAR 103DB83 Rheinl. Ilka BOENING GER

Zurück