×

Nachrichten

Ingolstadt: Bayrische Reitpferdechampions ermittelt

07 07 2014


Anlässlich der Reitertage in Ingolstadt-Hagau wurden die bayrischen Reitpferdechampions ermittelt
Bei den dreijährigen Stuten und Wallachen siegte Bulgari, einstiges Spritzenpferd der Auktion "Schmuckstücke". Der Balesteros-Londonderry-Sohn aus der Zucht von Anton Schindele jun.wurde von Nina Schultes vorgestellt.

Bei den vierjährigen Stuten und Wallachen gab es gleich drei Sieger: Dies war zum einen Elysé von L'Espoir-Ehrentanz aus der Zucht von Ludwig Fischer. Ferdinand Fabian Fisch stellte die Stute vor. Zum anderen siegte Chilly Jam von Romanov-Compliment, der von Dr. Andreas Drosten gezogen wurde. Vorgestellt wurde die Stute von Irene Kovac. Dritte im Bunde ist Rose of Bavaria von Bordeaux-Florestan aus der ZG Heuschmann. Geritten wurde die Stute von Kerstin Kronaus.

Sowohl das Championat der dreijährigen als auch der vierjährigen Hengste fiel aus.

Quelle Zuechterforum

Zurück