Nachrichten

Dressurteam reitet auf Platz drei im Nationenpreis

05 08 2013


Der Nationenpreis der Dressurreiter wurde nicht, wie sonst überall üblich, mit dem Grand Prix entschieden, sondern diesmal erst mit der Kür am Sonntag. Es siegte das britische Team mit 76,183 Prozent im Durchschnitt. Bester Reiter war Carl Hester mit dem Hengst Uthopia (81,7). Die Siegerin des Grand Prix und des Specials, Charlotte Dujardin mit Valegro, trat allerdings zur Kür und damit zum Nationenpreis nicht an. Rang zwei belegte das Team aus den USA (75,258), in dem Günther Seide mit Coral Reef Wylea das beste Ergebnis erzielte (75,258).

Im drittplatzierten deutschen Team (73,267) zeigte Jenny Lang mit ihrem Holsteiner Loverboy die stärkste Kür, die mit 77,8 Prozent bewertet wurde. In der Einzelwertung bedeutete dies Rang zwei. Zur Mannschaft gehörten ferner Stephan Koeberle mit Darjeeling (70,1), Johanna von Fircks mit Nymphenburgs Rockport (71) und Matthias Kempkes mit Riccoletto (71). Das niederländische Team rangierte an vierter Stelle (71,425) vor den Iren (68,05) und den Spaniern (64,175).

Grand Prix

1 Charlotte Dujardin Valegro GBR 81.66%
2 Carl Hester Uthopia GBR 75.19%
3 Guenther Seidel Coral Reef Wylea USA 73.04%
4 Carl Hester Fine Time 13 GBR 72.51%
5 Gareth Hughes DV Stenkjers Nadonna GBR 72.21%
6 Jenny Lang Loverboy 26 GER 72.11%

11 Matthias Kempkes Corado 47 GER 70.06%
22 Stephan Köberle Darjeeling GER 68.26%
23 Johanna von Fricks Nymphenburgs Rockport OLD GER 68.21%
26 Matthias Kempkes Riccoletto GER 67.62%

Grand Prix Special

1 Charlotte Dujardin Valegro GBR 85.00%
2 Carl Hester Fine Time 13 GBR 73.81%
3 Lara Griffith Andretti H GBR 70.02%
4 Lotje Schoots Equitop Torricelli LS NED 68.69%
5 Henriette Andersen Louis D'Or GBR 67.79%

10 Matthias Kempkes Corado 47 GER 66.42%

Grand Prix Freestyle

1 Carl Hester Uthopia GBR 81.65%
2 Jenny Lang Loverboy 26 GER 77.75%
3 Kathleen Raine Breanna USA 75.65%
4 Guenther Seidel Coral Reef Wylea USA 75.63%
5 Shelly Francis Doktor USA 74.50%
6 Katja Gevers Thriller NED 74.33%
7 Gareth Hughes DV Stenkjers Nadonna GBR 74.25%
8 Sofie Lexner Charming Boy 26 SWE 73.25%
9 Michael Eilberg Marakov GBR 72.65%
10 Laurens van Lieren Ulysses la Haya NED 72.03%

12 Johanna von Fricks Nymphenburgs Rockport OLD GER 71.03%
12 Matthias Kempkes Riccoletto GER 71.03%
18 Stephan Köberle Darjeeling GER 70.10%

Quelle FN-press

Zurück