Nachrichten

Nachkörung in München: Fünf Neue

17 02 2013


Im Rahmen der Nachkörung in München Riem wurden fünf Hengste gekört beziehungsweise anerkannt. So wurde ein vierjähriger Spinghengst (Cassus - Caretino - Cor de la Bryere AN - Capitol I) sowie ein vierjähriger Dressurhengst (Quaterback - Goethe - Lanciano - Donnerschlag) gekört. Ebenfalls gekört wurde Asti Cinzano 8 (Asti Spumante - Ultraschall AN - Paradox I - Senat) gekört - er bekam das positive Körurteil durch seine Eigenleistung im Sport (S-Erfolge).

Des Weiteren wurden zwei Hengste anerkannt: Das ist zum einen New Quidam (geb 2001 v. Newton - Quidam de Revel AN) sowie Con Lapilot (geb 2008 v. Con Capilot - La Pilot - Acord I - Wodka - Rasputin)

Quelle Zuechterforum.de

Zurück