Nachrichten

14 neue Hengste für Hannover

31 01 2013


Der Hannoveraner Verband hat im Rahmen seiner Althengstkörung heute 14 interessante und "populäre" Hengste anerkannt.

So steht beispielsweise der Oldenburger Siegerhengst aus dem Jahre 2011 For Romance (Fürst Romancier – Sir Donnerhall), der vom Dressurpferdezentrum Lodbergen ausgestellt wurde, den hannoverschen Züchtern zur Verfügung. Außerdem darf der Süddeutsche Körungssieger 2012 Susus Boy (Swarovsky-Fürst Heinrich) sowie der 800.000 Euro-Hengst Tomahawk (Temptation-Sandro Hit) nun in Hannover decken - der VTV-Hengst Los Angeles (Light on-Argentinus) ist auch anerkannt.

Alle gekörten Hengste (31.01. in Verden):

Name Abstammung Besitzer Körurteil

Sunciro Sunlight xx – Velten Third Ann Kathrin Stadtlander gekört
Cinsey Contendro – For Pleasure Paul Schockemöhle, Mühlen gekört
Belantis Benetton Dream – Expo’se Stiftung BHLG, Neustadt/ Dosse gekört
Diarado's Boy Diarado – Argentinus Tailormade Horses gekört
For Romance Fürst Romancier – Sir Donnerhall Dressurpferdeleistungszentrum Lodbergen gekört
Schwarzgold Imperio – Consul Hubertus Poll gekört
Susus Boy Swarovski – Fürst Heinrich Gestüt Sprehe gekört
Tomahawk Temptation – Sandro Hit Hengsthaltung Kathmann gekört
Don Olymbrio Jazz – Ferro Blue Hors gekört
Herbstkönig Interconti – Timber Klosterhof Medingen gekört
Los Angeles Light On – Argentinus Rene Tebbel gekört
Scuderia Sir Donnerhall – Escudo Ingo Pape gekört
Amadelio Lehndorff’s – Lauries Crusador xx Gestüt Hohenschmarck gekört
Scendro Scendix- Contendro Ludwig Lemenu gekört

Quelle Zuechterforum.de

Zurück