Nachrichten

Vigo d'Arsouilles sagt Sport endgültig Adieu

27 12 2012


Schon vor einiger Zeit wurde bekannt, dass Vigo d'Arsouilles, der 2010 mit Philippe Le Jeune im Sattel Einzel-Weltmeister in Kentucky wurde, aus dem Sport verabschiedet werden soll. Das ist nun auch offiziell geschehen, nämlich im Rahmen des Weltcup-Turniers im belgischen Mechelen. Dort zeigte sich das Ausnahmepaar, das neben dem Weltmeistertitel auch zahlreiche weitere Siege und Platzierungen, z.B. in La Baule oder Aachen, feiern konnte, noch einmal gemeinsam. Der Nabab de Reve-Sohn soll künftig nur noch in der Zucht eingesetzt werden.

Quelle PSI-Magazin.de

Zurück