Nachrichten

Schaudts Despino ist verkauft

25 09 2012


Baden-Württembergs zweifacher Olympiasieger Martin Schaudt hat sein aktuelles Grand-Prix-Pferd Despino verkauft.

Der neunjährige Hannoveraner von De Niro ging an die rheinländische Amateur-Dressurreiterin Ute Kröger-Rück. "Es war ein Angebot, das ich nicht ausschlagen konnte", erklärt Schaudt, der mit Despino in diesem und dem letzten Jahr Landesmeister geworden war.

Einen geplanten Start in der Großen Tour von Donaueschingen hatte Schaudt wegen des unmittelbar bevorstehenden Verkaufs schon abgesagt.

Quelle Reiterjournal

Zurück